"Pionier der weiblichen Intimchirurgie"
BUNTE über Prof. Gress

Schamlippenkorrektur

Vertrauen Sie unserem Expertenwissen aus 17 Jahren Erfahrung

Der Begriff "Schamlippenkorrektur" bezeichnet jede Art von chirurgischer Veränderung entweder an den großen (äußeren) oder an den kleinen (inneren) Schamlippen. 

In der Regel ist aber damit  die Verkleinerung der inneren Schamlippen gemeint, die mit über 68% den Hauptanteil der Schamlippenkorrekturen ausmachen. Der zweithäufigste Eingriff an Schamlippeneingriffen in unserer Klinik ist mittlerweile die Rekonstruktion der inneren Schamlippen geworden. Da leider immer mehr Verkleinerungen der inneren Schamlippen von Ärzten mit wenig Erfahrung durchgeführt werden, steigt die Anzahl misslungener oder gar verstümmelnder Eingriffe an. Eine Korrektur oder gar eine Rekonstruktion zu einem normalen Bild kann daher sehr schwierig und aufwendig sein, wenn überhaupt möglich.

Weiter kann die Veränderung der äußeren Schamlippen gemeint sein, meist eine Straffung erschlaffter äußerer Schamlippen oder die Modellierung der äußeren Schamlippen durch körpereigenes Fettgewebe.

Eine Schamlippen-Korrektur erfordert viel Erfahrung. Technisch sind diese Eingriffe nicht sehr kompliziert, allerdings bedarf es bei der Genitalregion durch die erhebliche mechanische Belastung allein beim Gehen und Laufen und durch die Feinheit des Gewebes einer besonderen Herangehensweise auf dem Weg zu einem perfekten Endresultat.

In unserer Münchner Klinik haben wir seit 1995 über 3.500 Eingriffe im Genitalbereich durchgeführt, darunter in etwa 2400 Schamlippenverkleinerungen. Unsere filigranen Eingriffe basieren auf eigens entwickelten Techniken. Das Ergebnis unserer Operationen ist ein harmonisches Gesamtbild mit sehr hohem Zufriedenheitsgrad unserer Patientinnen. 

Unser Ziel ist ein harmonisches Gesamtbild mit perfektem funktionellen und ästhetischen Endergebnis und mit einer daraus resultierenden unbeschwerten und freien Sexualität, einem selbstbewussten Körpergefühl, frei von physischen oder psychischen Beeinträchtigungen.

Wir beraten Sie gerne individuell. Füllen Sie unverbindlich unser Online-Formular aus und wir melden uns zu einem von Ihnen ausgewählten Termin. Unsere telefonische Erstberatung ist selbstverständlich kostenfrei.

Info anfordern

INFORMATION UND DARSTELLUNGEN IN DER JÜNGSTEN PUBLIKATION VON PROF. GRESS

Ästhetische Chirurgie, April 2011

Fachveröffentlichung:
Form- und funktionsverbessernde Eingriffe im weiblichen Genitalbereich.

Stefan Gress, Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie

Als PDF herunterladen

 
 

 

Mehr Informationen zu unseren speziellen Operationstechniken, den Kosten und Finanzierungsmöglichkeiten finden Sie unter den beiden Punkten: 

Es sind also sowohl funktionelle als auch ästhetische Gründe, die den Wunsch nach einer Schamlippenkorrektur auslösen. Die anatomische Aufgabe der Schamlippen (Labien) ist es, den Scheideneingang abzuschließen und die Scheide vor Austrocknung sowie vor dem Eindringen von Fremdkörpern oder Keimen zu schützen. Diese Schutzfunktion ist ideal gewährleistet, wenn die äußeren Schamlippen die inneren ganz bedecken. Wenn die inneren Schamlippen zu lang über die äußeren herausragen oder die äußeren Schamlippen schlaff oder zu schwach ausgebildet sind, kommt es leichter zu Scheideninfektionen.

Schamlippen und Klitorismantel bilden anatomisch eine Einheit. Dies sollte bei einer Schamlippenkorrektur berücksichtigt werden. In 80-90% der Fälle besteht eine Hyperplasie (Vergrößerung) der inneren Schamlippen über dem gesamten Verlauf. Keine der bisherigen Operationsmethoden geht darauf ein und hinterlässt nachher unharmonische Ergebnisse mit unnatürlich aussehender Genitalregion, "unten zu wenig, oben zu viel".

Deshalb setzen wir bei der Schamlippenkorrektur von Prof. Gress über viele Jahre selbst entwickelte Operationstechniken ein, die sich grundsätzlich von den sonst eingesetzten Verfahren unterscheiden. Diese Techniken ermöglichen die Einbeziehung des Klitorismantels in den Operationsverlauf und ergeben ein besonders harmonisches und ästhetisches Ergebnis nachher. Auch die Korrektur einer weit hervorstehenden Clitoris (Clitorisprotrusion genannt) ist durch die Techniken von Prof. Gress möglich. Der Einsatz von Radiochirurgie (eine Art Laser) beschleunigt dank der blutungsarmen Schnitttechnik auch den Heilungsprozess. Schwellungen und leichte Schmerzen klingen bereits nach kurzer Zeit ab, die Patientin bleibt in ihrem Alltag nicht lange eingeschränkt.

Eine Verkleinerung der inneren und der äußeren Schamlippen sollte nicht in einer Operation durchgeführt werden. Zwischen diesen Eingriffen sollten mindestens 6 Monate verstreichen, da sonst häufiger Komplikationen auftreten können (wie z.B. Wundheilungsstörungen), die das Ergebnis nachher beeinflussen. Eine Modellierung und Aufpolsterung der großen Schamlippen durch körpereigenes Fettgewebe kann aber mit der Verkleinerung der inneren Schamlippen gut kombiniert werden.

Fragen zur Schamlippenkorrektur

Wie viele Termine sind nötig?

Bei ambulanten Operationen sind insgesamt drei Termine notwendig:

Beratung/Voruntersuchung, Operation und die Nachuntersuchung am Morgen nach dem Eingriff. Beratung und Eingriff dürfen nicht am gleichen Tag stattfinden. Zwischen dem Beratungs- und dem Operationstermin ist ein zeitlicher Abstand von mindestens 24 Stunden vorgeschrieben. 

Im Falle einer Operation sollten Sie eine Nacht in München bleiben. Gerne sind wir Ihnen bei der Wahl eines passenden Hotels behilflich.

Wie erfolgreich sind Ihre Operationen?

Nach Abschluss der Heilungsphase befragen wir alle Patientinnen nach dem funktionellen und optischen Operationserfolg sowie nach Zufriedenheit und unserem Service. 

Kann ich mir vorher-nachher Bilder ansehen?

Beim Beratungsgespräch können Sie sich anonymisierte Patientenbilder gerne ansehen. Der Gesetzgeber verbietet jedoch, dass diese im Internet veröffentlicht oder außer Haus gegeben werden.

Welche Zyklusphase ist für den Eingriff am günstigsten?

Ihre Zyklusphase spielt für den Eingriff keine Rolle, d.h. die Operation kann auch während der „Tage“ stattfinden. Sie sollten jedoch nach der Operation zwei Wochen lang kein Tampon, sondern eine Binde verwenden. 

Wie groß sind die Risiken?

Wird der Eingriff von einem erfahrenen Operateur durchgeführt, sind keine nennenswerten Risiken zu befürchten. Allerdings sind Eingriffe im Intimbereich mittlerweile sehr populär und viele, auch unerfahrene Ärzte, bieten diese mit Eingriffen an. Darin besteht das größte Risiko. Eine Verkleinerung der inneren Schamlippen ist keine "Schnipp- Schnapp" Operation, sondern ein Eingriff, der zeitlich sehr aufwendig ist und in aller gebotenen Sorgfalt in der richtigen Technik durchgeführt werden muss, sonst sind ästhetisch und auch funktionell unbefriedigende Resultate sehr wahrscheinlich.  

Sie müssen mit einer Schwellung und einem leichten Bluterguss rechnen. In der Regel ist beides nach wenigen Tagen zu einem großen Anteil abgeklungen. Wenn Sie die Region zu früh belasten, z.B. durch vorzeitigen Geschlechtsverkehr, können die Nähte aufgehen und die Wundränder auseinander weichen. Daher 6 Wochen nach dem Eingriff starke Reibung (Geschlechtsverkehr, Reiten, Jogge, Radfahren etc.) vermeiden. 

Was ist für den Heilungserfolg wichtig?

Für den Heilungsverlauf ist es von ganz besonderer Bedeutung, dass Sie sich exakt an die Anweisungen des Arztes für das Verhalten nach der Operation halten.  Selbstverständlich stehen wir Ihnen nach der Operation für Ihre Fragen zur Verfügung. 

Wie lange muss ich auf Geschlechtsverkehr verzichten?

Nach einer Schamlippenkorrektur/Schamlippenverkleinerung sollten Sie mindestens 6 Wochen abwarten bis Sie wieder Geschlechtsverkehr haben. Die Wunden schließen sich zwar bereits früher, sind aber nicht sehr stabil. Mechanische Belastung vor dieser Zeit könnte die Wunden wieder aufreißen. 

Wann kann ich wieder duschen?

Sie können am zweiten Tag nach der Schamlippenverkleinerung wieder duschen. Allerdings sollten Sie für ungefähr 5 Tage nur klares, handwarmes Wasser oder eine ph-neutrale Seife verwenden. Kamille-Sitzbäder sind ab dem dritten Tag möglich. 

Wann darf ich wieder Sport betreiben?

Vermeiden Sie mechanische Belastung für 6 Wochen, d.h. Sportarten wie Reiten, Radfahren und Joggen sollten Sie in dieser Zeit zurückstellen.

Müssen Fäden entfernt werden?

Nein, wir verwenden selbstauflösende Fäden, die sich innerhalb von sechs Wochen komplett auflösen. Allerdings kann das etwas jucken. Hier hilft Bepanthensalbe oder Aloe-Vera-Gel.

Muss ich mit starken Schmerzen rechnen?

Bei der großen Zahl an Patientinnen, die wir bereits operiert und behandelt haben, hatten wir keinen einzigen Fall, in dem es postoperativ zu anhaltenden Schmerzen gekommen wäre. In der Regel ist die erste Nacht nach einer Schamlippenverkleinerung/Schamlippenkorrektur mit einem Brennen und einem geringen bis mittelgradigen Schmerzgefühl verbunden. Dies lässt aber bereits am Folgetag des Eingriffes deutlich nach oder ist bereits komplett verschwunden. Sie werden zudem mit ausreichend Schmerzmitteln versorgt, so dass dies in der Regel kein Problem ist. 

Schmerzen beim Geschlechtsverkehr haben wir noch nicht beobachtet. Dies ist auch nicht vorstellbar, da der Narbenverlauf außerhalb der „Reibungszone“ verläuft. Auch ist in der medizinischen Literatur unseres Wissens keine derartige dauerhafte Komplikation beschrieben. 

Auch wenn in manchen Presseberichten, die Sie auf unserer Seite nachlesen können, von starken Schmerzen die Rede ist, können wir diese Erfahrung keinesfalls teilen. Diese Aussage stammt auch nicht von uns und wir haben starke Zweifel an deren Richtigkeit. 

Sind Gefühlseinschränkungen zu erwarten?

Nach einer Schamlippenverkleinerung/Schamlippenkorrektur ist entlang des Narbenverlaufes ein geringes Pelzigkeitsgefühl möglich, das sich bald zurückbildet. Gefühlsstörungen in der Klitoris und sexuelle Empfindungsstörungen sind nicht zu erwarten, da die Nerven, die die Klitoris versorgen, nicht über die Haut, sondern in der Tiefe über das Schambein geleitet werden.

Wann ist das endgültige Ergebnis sichtbar?

Ca. 80% der Schwellung ist nach ca. 6 Wochen abgeklungen. Der Rest dieser nunmehr kaum sichtbaren Schwellung vergeht relativ langsam und kann bis zu einem halben Jahr dauern.

Wie lange dauert der Eingriff und welche Kosten sind damit verbunden?

Die Kosten für eine Schamlippenverkleinerung/Schamlippenkorrektur hängen vom Umfang und dem damit verbundenen zeitlichen Aufwand zusammen: Eine Verkleinerung der inneren (kleinen) Schamlippen mit Entfernung des Gewebeüberschusses ausschließlich unterhalb der Klitoris dauert ca. 45 bis 60 Minuten. Die Kosten hierfür betragen ca. 1900 €. Die kleinen Schamlippen enden jedoch nicht unterhalb der Klitoris, sondern umschließen sie und setzen sich nach oben zwischen den großen Schamlippen fort. Häufig besteht auch hier ein Hautüberschuss. Soll die Korrektur diese Bereiche mit einbeziehen, also die Verkleinerung der inneren Schamlippen unterhalb sowie um die Klitoris und darüber, kann der Eingriff 2 bis 2,5 Stunden dauern. Die Kosten hierfür betragen ca. 3100 €, mit Positionskorrektur der Clitoris ca. 3800 €. Der Preis für die alleinige Verkleinerung der äußeren Schamlippen beträgt ca. 3000 €. Die Operationszeit beträgt ca. 70-90 Minuten. 

Können die inneren und die äußeren Schamlippen in einer Operation korrigiert werden?

Eine Verkleinerung der inneren und äußeren Schamlippn ist in einer Operation nicht möglich. Zwischen beiden Eingriffen sollten ca. 6 Monate verstreichen.

Eine Reduktion der inneren Schamlippen kann jedoch mit einer Auffüllung der äußeren Schamlippen kombiniert werden.

Wie kann ich mich individuell informieren?

Hier können Sie kostenlos und unverbindlich weitere Informationen anfordern oder ein Beratungsgespräch vereinbaren. Unter der Nummer 089 24 22 39 22 können Sie sich individuell, kostenlos und unverbindlich über Ihren Operationswunsch beraten lassen.

Was passiert wenn ich meinen Termin nicht einhalten kann?

Schamlippenkorrektur Beratungstermin:

>


Falls Sie einen Beratungstermin nicht einhalten können, geben Sie uns bitte umgehend Bescheid unter: 089 24 22 39 22 oder .

Stellen Sie eine Frage

Falls wir die Frage, nach der Sie suchen, noch nicht beantwortet haben, können Sie Ihre eigene Frage stellen und wir werden Sie so schnell wie möglich beantworten.

Stellen Sie eine Frage


nutzen Sie unser Glossar